Header

Pädagogische Fachkräfte

Liebe pädagogischen Fachkräfte und alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten,

an dieser Stelle haben wir für Sie Informationen über unseren Aktionstag und einige praktisch in den Alltag integrierbare Angebote zusammengetragen.

Bild

Aktionstage
Unsere Aktionstage umfassen ein breites Angebot für Kinder und Jugendliche rund um die Themengebiete psychische Gesundheit, soziales Lernen und Bewegung. Spielerisch und mit viel Spaß können die Kinder an Angeboten zu den Themen Tanz, Entspannung, Outdoor-Fitness, Hip-Hop und vielem mehr teilnehmen – somit ist für jeden etwas dabei! Einen kleinen Eindruck davon bietet auch unser Video vom Aktionstag aus dem Jahr 2020. Um am Aktionstag mit einer Gruppe von Schüler:innen teilzunehmen ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Wichtig hierbei: das Angebot richtet sich ausschließlich an Schulen aus dem Bremer Westen! Den Link zum Anmeldeformular finden Sie hier.

Linkliste
Zusätzlich haben wir für Sie einige in den Alltag integrierbare Hinweise zu Themen wie digitaler Unterrichtsgestaltung, Medienkompetenz, sozialem Lernen und Beziehungsgestaltung im digitalen Raum und vielen weiteren Schwerpunkten hier zusammengestellt. Sämtliche Angebote sind kostenlos, frei nutzbar und mit einem Hinweis versehen, welche Form des Mediums Sie hinter den jeweiligen Links finden.

Linkliste Pädagogische Fachkräfte

Bedarf

Institution/Beschreibung


Link

Bewegungsangebote

Das Hochschulsportzentrum der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig hat verschiedene Workout-Sessions auf Youtube zusammengestellt, welche von Yoga, Pilates, Rückentraining, Pausensport über Kraft- bis zu Ausdauertraining fast alles beinhalten. Die Videos sind zudem nach Intensitätsgrad (niedrig, mittel bzw. hoch) sortiert.


https://www.youtube.com/channel/UCGZCz4l2UYeGPPeRDU7xckA/playlists

Bewegungsangebote

Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband versammelt auf seiner Internetseite eine Vielzahl von unterschiedlich langen Mitmach-Videos von einzelnen Hochschulen zu den unterschiedlichsten Themen. Das Angebot beinhaltet unter anderem Pausensport, verschiedenste kurze und längere Workouts, Tanz, Entspannung und noch vieles mehr. Aufgrund der Vielfalt der Angebote braucht man als Nutzer etwas Zeit, um sich einen Überblick zu verschaffen.


https://www.adh.de/service/hsp-onlinekurse

Bewegungsangebote

Auf dem Youtube-Channel „Gesund durchs Leben“ der DAK-Gesundheit finden sich viele unterschiedliche Mitmach-Videos bspw. zu Yoga, Pole Dance, und unterschiedliche kurze Workout-Sessions.


https://www.youtube.com/channel/UC51oyf9fJEY8S8i-mJQlDA

Yogaangebote

Das Hochschulsportzentrum der HTWK bietet auf seinem Youtube-Channel neben Workout-Sessions auch verschiedene Yogakurse an.


https://www.youtube.com/channel/UCGZCz4l2UYeGPPeRDU7xckA/playlists

Yogaangebote

Corona leichte Sprache bietet ein 25-minütiges Yoga-Video mit Erklärungen in leichter Sprache an.


https://corona-leichte-sprache.de/blog/150-neue-yoga-uebungen-in-leichter-sprache.html

Entspannungsübungen

Die Akademie für Sport und Gesundheit bietet auf YouTube zwei Versionen der progressiven Muskelentspannung von ca. 20 Minuten Länge, sowie vier Videos zu autogenem Training von ca. 10 Minuten Länge an.


https://www.youtube.com/playlist?list=PLYRICliYtaMeEQj07GJkf6zABap18JW1h

Hinweise zu gesunder Ernährung und Rezepte

Auf dem Youtube-Channel der DAK-Gesundheit finden sich viele Hinweise und Tipps zum Thema Gesundheit.

In der Playlist Die einfachsten Rezepte der Welt werden in zweiminütigen Videos schnelle und gesunde Gerichte vorgestellt, die einfach nachgekocht werden können.

In der Playlist Kochen für Kinder werden in zweiminütigen Videos kreativ gestaltete Essensvorschlägen präsentiert. Vom Wassermelonen-Smoothie bis zu Blätterteigtaschen ist für jede Gelegenheit die passende Mahlzeit dabei, die auch Kinder dazu anregt, bei der Zubereitung mitzuwirken.


https://www.youtube.com/c/DAKGesundheit_DAK/playlists

Direktlink zu den einfachsten Rezepten der Welt:
https://www.youtube.com/watch?v=tWsQuJaNnZg&list=PLzJN-QJWCidda-Zi-1qfQG6UY7DqBRjZN

Direktlink zum Channel Kochen für Kinder:
https://www.youtube.com/watch?v=2h63PHer_q8&list=PLzJN-QJWCideculfj_W-BniUdPca8394J

Hinweise zu gesunder Ernährung und Rezepte

Eine große Auswahl an kostenlosen Rezepten für unterschiedliche Gelegenheiten bietet die Website eatsmarter!. Ob Gerichte für die Gartenparty oder Nachspeisen für die ganze Familie – hier findet man wirklich alles. Einen ersten Einstieg bietet die Kategorie der 15 Minuten Rezepte.

https://eatsmarter.de

Direktlink zu den „15-Minuten Rezepten“:
https://eatsmarter.de/rezepte/spezielles/15-minuten-rezepte

Hinweise zu gesunder Ernährung und Rezepte

Die Initiative IN FORM der Ministerien für Ernährung und Landwirtschaft sowie für Gesundheit stellt auf dieser Seite einfache, gesunde und stetig wechselnde Rezepte zur Verfügung. Zudem gibt es ein 3x jährlich erscheinendes, kostenloses Magazin – entweder online oder als Heft nach Hause bestellbar. Darüber hinaus gibt es hilfreiche Materialien zu gesunder Ernährung und Bewegung.

https://eatsmarter.de

Direktlink zu den „15-Minuten Rezepten“:
https://eatsmarter.de/rezepte/spezielles/15-minuten-rezepte

Hinweise zur gesundheitsförderlichen Gestaltung von Homeoffice

Im verschriftlichten Interview erklärt Hannes Zacher, Professor für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Leipzig, wie Arbeiten im Homeoffice gut funktioniert. Er gibt Hinweise und Tipps für die Vermeidung von psychischen Belastungen. Zur Verfügung gestellt ist dieses Interview auf der Website der Bundesregierung.

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/interview-zu-homeoffice-1738926

 

Hinweise zur gesundheitsförderlichen Gestaltung von Homeoffice

Dieser Artikel der TU Dresden gibt praxisorientierte Tipps zur Einrichtung und dem gesunden Arbeiten im Homeoffice. Der Artikel ist in deutscher und englischer Sprache verfügbar.


https://tu-dresden.de/tu-dresden/organisation/zentrale-universitaetsverwaltung/dezernat-9/gesundheitsdienst/angebote/tipps-fuer-das-arbeiten-von-zu-hause

 

Hinweise zur gesundheitsförderlichen Gestaltung von Homeoffice

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) stellt in dieser tabellarischen Auflistung dar, wie Homeoffice sicher und gesund gestaltet werden kann. Die Tabelle ist als Kurz- und Langversion in deutscher und englischer Sprache verfügbar.


https://publikationen.dguv.de/forschung/iag/weitere-informationen/

Direktlink zur Kurzversion:
https://publikationen.dguv.de/forschung/iag/weitere-informationen/4019/check-up-homeoffice-kurzversion?c=40

Kompetenz im Umgang mit (Sozialen) Medien

Klicksafe ist ein kostenloses, durch die Europäische Union initiiertes Projekt zum Umgang mit Medien für Pädagog:innen, Eltern, Jugendliche und Kinder. Die Website bietet einen umfassenden Überblick sowie viele Materialien zu aktuellen Themen rund um sichere Mediennutzung und Medienerziehung.



https://www.klicksafe.de

Direktlink zum Zugang für Pädagog:innen:
https://www.klicksafe.de/paedagogen-bereich/

Direktlink zum Zugang für Eltern:
https://www.klicksafe.de/eltern/

Direktlink zum Zugang für Jugendliche:
https://www.klicksafe.de/jugendbereich/klicksafe-fuer-jugendliche/

Direktlink zum Zugang für Kinder:
https://www.klicksafe.de/fuer-kinder/

Kompetenz im Umgang mit (Sozialen) Medien

Act On! ist ein vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördertes, medienpädagogisches Forschungs- und Praxisprojekt vom JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, das das aktuelle Online-Handeln von Heranwachsenden im Alter von 10 bis 14 Jahren fokussiert. Die Informationsseite richtet sich an Eltern und Pädagog:innen und klärt über aktuelle Phänomene beim Umgang von Heranwachsenden mit Medien sowie über potenzielle Gefahren auf. Zudem wird ein Podcast für Heranwachsende und verschiedene Materialien für Pädagog:innen zur Verfügung gestellt.



https://act-on.jff.de

Ansprechpartner:innen in Krisensituationen

Auf der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gibt es einen Überblick über verschiedenste Beratungsangebote für Eltern und werdende Eltern.

http://www.elternsein.info/coronazeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern

Beratungsstelle für von häuslicher Gewalt betroffene Kinder und Familien

Der Kinderschutzbund des Landesverbands Bremen bietet eine Beratungsstelle für Jungen, Mädchen oder Familien an, die sexueller, körperlicher oder seelischer Gewalt ausgesetzt sind.
Das Team besteht aus erfahrenen Psycholog:innen und Pädagog:innen, die sämtliche Anliegen vertraulich und auf Wunsch auch anonym behandeln.

https://www.dksb-bremen.de/angebote/kinderschutz-zentrum/

Beratungsstelle für von häuslicher Gewalt betroffene Kinder und Familien

Die Internet-Beschwerdestelle bietet die Möglichkeit Inhalte aus dem Netz über eine Beschwerde-E-Mail zu melden. Der Vorgang kann entweder anonym oder mit Namen erfolgen. Die Seite wird durch ECO – Verband der Internetwirtschaft e.V. und den Verein Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. (FSM) betrieben.

https://www.internet-beschwerdestelle.de/de/index.html

Beschwerdemög-lichkeiten digitale Kommunikation und Internet

Die Bundesnetzagentur bietet die Möglichkeit, belästigende Anrufe oder SMS, unverlangte E-Mails, unerlaubte Telefonwerbung und anderes über ein Beschwerdeformular zu melden.

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Vportal/AnfragenBeschwerden/Beschwerde_Aerger/start.html

Materialien und Medien zur Gesundheitserziehung und Gesundheits-förderung für Schülerinnen und Schüler

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bietet kostenfreie Medien zur Gesundheitserziehung und
Gesundheitsförderung für Lehrende aller Schularten und Schulstufen. Die Materialien sind zum Teil digital verfügbar oder können kostenfrei bezogen werden.

https://www.bzga.de/programme-und-aktivitaeten/gesundheit-und-schule/medien-fuer-lehrkraefte/

Materialien und Medien zur Förderung der Medienkompetenz im Umgang mit Onlinelehre und Sozialen Medien

Klicksafe ist ein kostenloses, durch die Europäische Union initiiertes Projekt zum Umgang mit Medien für Pädagog:innen, Eltern, Jugendliche und Kinder. Die Website bietet einen umfassenden Überblick sowie viele Materialien zu aktuellen Themen rund um sichere Mediennutzung und Medienerziehung. Für Pädagog:innen bietet sie Materialien, Unterrichtseinheiten und Arbeitsblätter rund um die Themen Internetsicherheit und Medienkompetenz.

https://www.klicksafe.de

Zugang für Pädagog:innen:
https://www.klicksafe.de/paedagogen-bereich

Zugang für Eltern:
https://www.klicksafe.de/eltern

Zugang für Jugendliche:
https://www.klicksafe.de/jugendbereich/klicksafe-fuer-jugendliche

Zugang für Kinder:
https://www.klicksafe.de/fuer-kinder

Materialien und Medien zur Förderung der Medienkompetenz im Umgang mit Onlinelehre und Sozialen Medien

Act On! ist ein vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördertes, medienpädagogisches Forschungs- und Praxisprojekt vom JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, welches das aktuelle Online-Handeln von Heranwachsenden im Alter von 10 bis 14 Jahren fokussiert. Die Informationsseite richtet sich an Eltern und Pädagog:innen und klärt über aktuelle Phänomene beim Umgang von Heranwachsenden mit Medien sowie über potenzielle Gefahren auf. Zudem wird ein Podcast für Heranwachsende und verschiedene Materialien für Pädagog:innen zur Verfügung gestellt.



https://act-on.jff.de

Materialien und Medien zur Förderung der Medienkompetenz im Umgang mit Onlinelehre und Sozialen Medien

Digital – voll normal?! ist ein von der Caritas initiiertes Präventionsprojekt, das Kinder, Jugendliche, Eltern und pädagogische Fachkräfte beim Umgang mit Medien unterstützen will. Auf der Website werden Informationsmaterial (Artikel, Podcasts, Videos) und Links zu weiterführenden Websites.



https://digitalvollnormal.de

Hinweise zu Möglichkeiten des sozialens Lernens und der Beziehungsgestaltung im digitalen Raum

Der Verlag an der Ruhr hat in einem Materialpaket Arbeitsblätter, Geschichten und Übungen für SuS der Klassen 5-10 zusammengestellt, die den Fokus auf die emotionale Bildung der Kinder legen. Es finden sich sowohl fertige Stundenbilder als auch kurze Übungen für zwischendurch. Das gesamte Material ist für den Unterricht im Homeschooling nutzbar.

https://www.verlagruhr.de/media/wysiwyg/Gratis-Downloads/SEK_Herzensaufgaben.pdf

Hinweise zu Möglichkeiten des sozialens Lernens und der Beziehungsgestaltung im digitalen Raum

Der Verlag an der Ruhr stellt eine bebilderte Zusammenstellung von unterschiedlichen Yoga- und Entspannungsübungen für Kinder im Vor- und Grundschulalter zur Verfügung, die einfach in den Schulalltag integriert werden können.

https://www.verlagruhr.de/media/wysiwyg/Gratis-Downloads/GS_Yoga_und_Entspannungsuebungen.pdf

Die gesamte Linkliste mit allen Hinweisen für Kinder, Jugendliche, Eltern und pädagogische Fachkräfte finden Sie hier.

Legende

Hinweise zur Sprache des Angebots:
Angebot in mehreren Sprachen verfügbar
Angebot in leichter Sprache verfügbar
Angebot in Gebärdensprache verfügbar

Hinweise zur Darbietungsform des Angebots:
Textbasierter Inhalt
Videomaterial
Audiomaterial

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen